b4dfde57b2Erstmals haben wir ein Herbstlager in unserer Beuerner Heimat veranstaltet. Zu Hause zu bleiben ist eigentlich nicht unser Ding, die Idee zu diesem Lager zwang jedoch dazu, das Fernweh im Zaum zu halten.

Denn die heimische Moto-Cross-Rennstrecke des MSC Beuern bot den idealen Ort für ein Bike-Wochenende, bei dem nicht die Reise per Fahrrad, sondern das Rennen in schwierigem Gelände im Mittelpunkt stehen sollte.

Selten haben wir ein so entspanntes und zugleich erlebnisreiches Lager verbracht, das uns veranlasst, eine mögliche Wiederholung im kommenden Jahr zumindest ins Auge zu fassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.