61cb305c68Seit 2001 gibt es in unserem Dorf eine Pfadfindergruppe des BdP. Wie beim ersten Treffen (Foto) ziehen unsere Wölflinge auch heute noch jeden Montag mit dem Bollerwagen in den Wald.

Aus der damaligen kleinen Gruppe ist inzwischen ein Stamm mit über 70 Wölflingen und PfadfinderInnen geworden.

Wir treffen uns jeden Montag mit allen Gruppen für etwa drei Stunden (im Sommer 16:00 – 19:00 Uhr, im Winter 16:00 – 18:30 Uhr).

In der Regel verbringen wir diese Zeit in den Wäldern rund um Beuern oder auf unserem Gelände, dem alten Beuerner Badeplatz. In den Wintermonaten suchen wir manchmal auch den Werkraum der Beuerner Grundschule auf, um dort beispielsweise Nistkästen, Frühstücksbrettchen, unser begehrtes Wikinger-Öl, Schmuck oder sonstige Produkte für den Weihnachtsmarkt herzustellen.

Es kann nicht kommentiert werden.