Unser Grillabend mit den Eltern – im Anschluss an nser Montagstreffen – findet normalerweise als Halbjahresausklang vor den Sommerferien statt. In diesem Jahr musste wir zwar auf den Spätsommer ausweichen, konnten uns aber dennoch über das gute Wetter freuen.

Da alle ihr Grillgut nebst Salaten selbst mitbringen, müssen wir uns nur um Brot, Getränke und das Feuer kümmern. Dadurch wird die Veranstaltung recht ungezwungen und für alle entspannt.

Schön, dass in diesem Jahr auch viele Eltern von denjenigen gekommen sind, die seit einigen Treffen bei den Pfadfindern erst einmal schnuppern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.