Zehn Tage zu Fuß den Schwarzwald erkunden – das hatten sich die Älteren das Stammes vorgenommen. Die Wanderung führte von Raumünzach an der Murg – wo der Landesverband Baden-Württemberg des BdP ein Pfadfinderzentrum unterhält – bis nach Freiburg, wo ebenfalls ein Pfadfindergelände angesteuert wurde und sich jene beiden Gruppen wieder trafen, die von Raumünzach aus getrennt die Höhen und Täler des traumhaften Schwarzwaldes bezwangen. Trotz der gut vorbereiteten Routen musste dennoch vielfach improvisiert werden, was aber schon deshalb eher positiv ist, weil man dann andere Menschen kennen lernt, so etwa, wenn man nicht nur eine Übernachtungsmöglichkeit angeboten bekommt, sondern morgens auch ein Frühstück serviert wird.

Zeitungsartikel: 2018 Schwarzwaldfahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.