1d1aa3be72Als wir vor vier Jahren die Werra von Hörschel (bei Eisenach) bis zur Mündun in die Weser bei Hann. Münden befuhren, wuchs die Idee, auch den zweiten Fluß, der dort die Weser bildet einmal zu erkunden. Allerdings haben wir uns bei unserer Fuldatour etwas mehr Zeit gelassen, so dass das ursprünglich angepeilte Ziel, nämlich die Weser, nicht erreicht wurde. In Kassel endete nach einer Woche die Fahrt. Dafür haben wir diesmal etwas ausgiebiger die Städte am Ufer erkundet und einen Hajk mit Besichtigung eines Bienenmuseums in der Nähe von Melsungen eingelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.