Das Highlight des Jahres war zweifellos unser Bundeslager in Großzerlang mit fast 5000 Pfadfinderinnen und Pfadfindern. Zehn Tage lang wurden nicht nur die Landschaft an der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern erkundet, sondern ebenso das Leben junger Menschen auf dem fiktiven Kontinent Estonteco genossen, das durch viel Kreativität und neue Erfahrungen geprägt war. Es ist schon erstaunlich, dass es gelingt, mit 5000 Jugendlichen (darunter Gäste aus nahezu allen Kontinenten) friedlichen zusammen zu leben und Spaß und Erlebnis miteinander zu teilen.

Zeitungsartikel: 2017 Bundeslager

Videoimpressionen: https://www.youtube.com/watch?v=QoVUPsrv-1w

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.